home

Individuelle Beratung -

Beratungslehrerin, Schulsozialarbeiter, Schulseelsorger, Schulpsychologin

 

.... wir versuchen zu helfen !

Die KKS hält den Einsatz von Beratungslehrern für eine unbedingte Notwendigkeit. Für zahlreiche Kinder, Jugendliche und auch Eltern stellen nämlich die an sie gerichteten Erwartungen im Lebens- und Lernraum Schule eine Überforderung dar, woraus ein wachsender Bedarf an individueller Beratung im psycho-sozialen Bereich resultiert.

Beratungslehrerin
 

Jede Lehrerin/ jeder Lehrer ist Beraterin/ Berater seiner Schüler. Diese tägliche Beratungstätigkeit aller Lehrenden an der KKS wird zusätzlich durch Frau Levedag unterstützt, die erste Ansprechpartnerin ist und die Beratungen koordiniert, wenn eine Beratung über die der LehrerInnen hinaus gewünscht wird.
 

Frau Levedags Schwerpunkte der Arbeit sind:

- Einzel- und Gruppenberatung bei Lernschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten
- Beratung bei Konflikten im schulischen und häuslichen Bereich
- Ausbildung und Unterstützung der Streitschlichter-/Patenteams
- Ergänzung und manchmal Fortsetzung der Schlichtungsarbeit
- Unterstützung von Klassen- und Fachlehrern (auf Wunsch)
- Mitarbeit bei der Planung schulinterner Lehrerfortbildung
- Planung und Durchführung von Elternabenden zu verschiedenen pädagogischen Themen
- Kontaktpflege zu außerschulischen Beratungseinrichtungen und anderen Partnern
- Mitarbeit in schulformübergreifenden Arbeitskreisen auf Stadtebene
- Organisation von Projekttagen zum sozialen Lernen für die Klassen 5 und 6
   (in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum „Koje“)
- Präventionsmaßnahmen (z.B. Sucht, Gewalt)
- Koordination von Beratungen der Schulpsychologin, des Schulsozialarbeiters und des Schulseelsorgers

Beratungstermine können nach Absprache an Vor- und Nachmittagen in der Schule stattfinden. Vertraulichkeit und Verschwiegenheit sind dabei selbstverständlich.

Schulseelsorger

 
Auch in diesem Schuljahr verstärkt Herr Markus Hachmann als Schulseelsorger das Team der Käthe-Kollwitz-Schule. Markus Hachmann ist für die Käthe-Kollwitz-Schule ein externer Ansprechpartner und plant verschiedene religionspädagogische Projekte.
Es kann z.B. darum gehen, wie Weihnachten an der Schule gefeiert wird oder wie die Advents- und Fastenzeit gestaltet werden sollen. Auch die Gestaltung unseres Schullebens und der Gottesdienste können Themen sein. In Trauerfällen steht Herr Hachmann uns seelsorgerisch zur Seite. Sein Büro ist in der Frauenstraße direkt am Marktplatz.
 

Schulsozialarbeiter
 

Ebenfalls wieder in diesem Schuljahr ist Herr Hong Quang Nguyen als Schulsozialarbeiter bei uns tätig. Alle Mitarbeiter der Schule arbeiten gemeinsam daran, ein lernförderndes und gesundes Schulklima herzustellen. Schulsozialarbeit als Form von Jugendsozialarbeit dient der ganzheitlichen und an Lebenslagen orientierten Förderung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern. Sie hat zum Ziel, junge Menschen in ihrer individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung zu fördern, Bildungsbenachteiligungen vorzubeugen bzw. abzubauen und Eltern und Lehrerinnen und Lehrer in ihrem Erziehungsauftrag zu beraten und zu unterstützen. Unser Schulsozialarbeiter bietet sowohl intensive Einzelfallhilfe als auch Gruppenberatung an.
 

Sprechzeiten für SchülerInnen
Die Sprechzeiten von Herrn Nguyen sind montags, donnerstags und freitags in der ersten großen Pause.
Dienstags bietet er eine offene Sprechstunde von 13 -14 Uhr an.
Mittwochs besucht er die Übermittagbetreuung.
Herr Nguyen ist telefonisch zu erreichen unter 0173- 9063512, und Frau Kofort ist erreichbar unter 01575- 2752418 .

Schulpsychologin

Weiterhin steht  Frau Gunhild Ortmeier, die Schulpsychologin des Caritasverbandes Emsdetten- Greven e.V. den SchülerInnen und Eltern der KKS beratend zur Seite. Sie unterstützt unsere Schule in vielfältiger Weise durch Beratung aller am Schulleben Beteiligten, durch Hilfe bei akuten Fragen und Problemen, durch Diagnostik sowie durch Vernetzung zu Kooperationspartnern.

SchülerInnen und Eltern berät sie sowohl bei schulischen Fragen als auch bei vielen kleinen und größeren schulischen Sorgen. Ihre Beratung umfasst insofern ein breites Spektrum an Unterstützung, wobei dies von der individuellen Lernberatung bis hin zu Hilfen bei persönliochen Schulproblemen reicht.

Frau Ortmeier ist unter der Telefonnummer 157- 39 erreichbar. Bei Bedarf kann mit ihr zeitnah ein Termin im Caritasverband an der Bachstraße 15 oder auch in der Schule vereinbart werden oder sie kann über die Email- Adresse ortmeier(at)caritas-emsdetten-greven(dot)de kontakitert werden.

 

                              Unser Beratungsteam im Schuljahr 2016/ 17


   Herr Hachmann, Frau Levedag, Frau Ortmeier, Herr Nguyen